moeglichkeiten-der-betaeubung

Möglichkeiten der Betäubung

Sicher und entspannt durch die Behandlung

Der Gedanke an einen bevorstehenden Zahnarzttermin ruft bei vielen Patienten Nervosität oder sogar Angst hervor. Denn meist werden damit in der Vergangenheit liegende, negative Erfahrungen in Verbindung gebracht. Deshalb ist es uns ganz besonders wichtig, alle für Ihr Implantat notwendigen Zahnarztbesuche mit hochmodernen Betäubungsmethoden so angenehm und entspannt wie möglich zu gestalten.

Je nach Art des Eingriffs und den Bedürfnissen des Patienten entscheiden wir gemeinsam nach einem einfühlsamen Beratungsgespräch, welche Methode zur Schmerzausschaltung optimal für Ihre persönlichen Bedürfnisse ist. Neben der klassischen Lokalanästhesie, bei der wir mithilfe einer feinen Betäubungsspritze ausschließlich den Behandlungsbereich betäuben, werden Sie bei der Sedierung in einen angenehmen Dämmerzustand versetzt. In manchen Fällen kann eine sogenannte Intubationsnarkose (ITN) das beste Mittel der Wahl sein. Während eines tiefen, schlafähnlichen Bewusstseinszustandes können Sie den Eingriff einfach ganz entspannt verschlafen. Selbstverständlich werden Sie während des gesamten Zeitraums ununterbrochen von einem erfahrenen und kompetenten Anästhesisten überwacht.

DR. MARKUS BERNHARD

Frankenweg 17
77767 Appenweier
T 07805 912 49 64
F 07805 912 49 65

ÖFFNUNGSZEITEN